Auf den bewegungshungrigen, aktiven Besucher wartet eine Vielzahl an neu errichteten Kletterparks in den Wäldern der Region. Für alle Wander- und Kletterbegeisterten ist der Calmont Klettersteig, direkt vor der Haustür, ein wirklich besonderes Highlight. Hier wandern und klettern Sie durch den steilsten Weinberg Europas mit alpinem Charakter. Schwindelfrei sollte man dafür allerdings schon sein! Auch gutes Schuhwerk ist unabdingba, denn der Schwierigkeitsgrad des Klettersteigs ist nicht zu unterschätzen! Eine gute Alternative für weniger geübte ist der bequemere-, wenn auch weitere Weg über den Grad. Alkohol sollte man möglichst erst danach zu sich nehmen, oder bei einer kurzen Rast mit kräftigendem Imbiss aus dem Rucksack. An den Wochenenden in der Saison zwischen Mai und Oktober wird auch die Hütte am Gipfelkreuz bewirtet.

Was Sie aber im Klettersteig und auf dem Höhenweg ebenso beeindrucken, wie faszinieren wird, sind die immer wieder abwechselnden Ausblicke in die Landschaft. Lassen Sie sich Zeit auf den schmalen Pfaden, Treppchen und Steigeisen, denn sozusagen im Minutentakt erschließt sich Ihnen so lebendige Mosaikbilder einer der wohl schönsten Flusslandschaften Europas.

Mehr Informationen:
www.calmont-klettersteig.com
www.move-up-gmbh.de