Der Winzer

Als Winzer sehe ich mich als Wegbereiter, der im Einklang mit der Natur die Weinberge bestellt und die Weintraube zu Wein veredelt.

Wir verfallen jedoch nicht der Illusion, dass der Winzer alleine verantwortlich ist für die Qualität der Weine. Wir sehen uns mehr als Mitarbeiter der Natur. Nur das perfekte Zusammenspiel aus den drei Terroir-Faktoren – der Region, der Lage und dem Winzer – lässt einzigartige Weine reifen und entstehen. Gerade der Anbau von Weinen in den steilsten Lagen Europas erfordert dabei ein überaus hohes Maß an Leidenschaft und Liebe zum Handwerk. Die wilde Mischung von Charakteren in unserer Familie, die im Weingut tätig sind, Petra Fadi-Oster und Walter J. Oster, erfahren, bodenständig und innovativ; die nächste Generation, Peter, Michael und Isabelle Oster, zielgerichtet, kreativ und voller Ideen, verleiht unseren Weinen Ihren unverkennbaren Geschmack und prägt unsere Philosophie von Zeitgeist & Tradition.